Video-Training für den Rücken

Regelmäßige Bewegung und gezielte Rückenübungen sind für eine starke Rumpfmuskulatur und damit zur Vorbeugung von Rückenschmerzen nötig. Neben körperlichen Aktivitäten wie Spazieren, Joggen oder Radfahren können Sie Ihren Rücken mit geeigneten Übungen gezielt stärken. Schon wenige Minuten Training am Tag können helfen, etwas für den Rücken zu tun. Die folgenden Rückenübungs-Videos zeigen Schritt für Schritt, wie es funktioniert. Achten Sie dabei auf eine präzise Durchführung der Rückenübungen. Vielleicht können Sie sich einen Spiegel zur Hilfe nehmen, um Ihre Haltung zu kontrollieren. Legen Sie sich außerdem eine Turnmatte oder ein Handtuch bereit.

Hinweis: Sollten Sie derzeit Beschwerden haben oder unsicher sein, ob die Rückenübungen für Sie geeignet sind, sprechen Sie vorab mit Ihrem behandelnden Arzt oder Physiotherapeuten. Wenn Sie während der Übungen Schmerzen empfinden, sollten Sie das Training abbrechen.

Übung zur Mobilisation der Brustwirbelsäule

Diese Übung wird im aktiven Stand ausgeführt und dient der Mobilisation des oberen Rückens im Bereich der Brustwirbelsäule. Bei der Durchführung sollten Sie auf die Anspannung des Beckenbodens achten.


Rückenübung zur Dehnung des unteren Rückens

Hier finden Sie eine Übung zur Dehnung des unteren Rückens. Bei dieser Übung starten Sie in Rückenlage. Also am besten vor Beginn des Video-Trainings eine Matte oder ein Handtuch unterlegen


Rückenübung für den oberen Rücken

Kräftigen und stärken Sie Ihren oberen Rücken! Hier finden Sie eine geeignete Übung, um diese Muskeln gezielt zu trainieren. Achten Sie auf eine ruhige und exakte Durchführung der Rückenübung.

Übung zur Mobilisation des Beckens

Die abschließende Übung dient der Mobilisation und Beweglichkeit des Beckenbereichs. Auch hier gilt wieder: Achten Sie auf eine gleichmäßige Atmung und führen Sie die Übung langsam aus.

doc® Therma bei Schmerzen im Nacken oder Rücken

Ist es schon zu schmerzhaften Verspannungen gekommen, reichen Übungen allein oft nicht aus. In dem Fall hat sich doc® Therma zur Linderung der Beschwerden bewährt. Die Vorteile auf einen Blick:

  • Bis zu 8 Stunden wohltuende und muskelentspannende Tiefenwärme
  • Einfache Handhabung und flexible Passform
  • Unauffällig unter der Kleidung zu tragen

Die speziell entwickelte Technologie erzeugt dabei Wärme, ohne die Haut zu reizen. Erfahren Sie mehr über das Wirkprinzip von doc® Therma.

Lesen Sie hier mehr über Rückenschmerzen:

Rückenschmerzen vorbeugen

Tipps gegen Rückenschmerzen

Hier finden Sie eine Apotheke in Ihrer Nähe

doc® Ibuprofen Schmerzgel, doc® Arnika und doc® Therma erhalten Sie in
Ihrer Apotheke! Die Adresse der nächstgelegenen Apotheke finden Sie
schnell und einfach mithilfe unseres Apothekenfinders. Geben Sie einfach
Ihren aktuellen Standort ein.